Aktuelles

Aufruf und Workshop Faire Woche 2022

Vom 16. – 30. September findet dieses Jahr wieder die Faire Woche statt. Auch in Göttingen wollen wir ein vielfältiges Programm auf die Beine stellen und laden Sie herzlich ein dieses mit zu gestalten.

Die Faire Woche ist der größte bundesweite Aktionszeitraum zum Fairen Handel in Deutschland. Organisiert wird sie vom Forum Fairer Handel, Fairtrade Deutschland und dem Weltladen Dachverband. In dem Zeitraum finden bundesweit Aktionen und Veranstaltungen statt, die auf den Fairen Handel aufmerksam machen. In diesem Jahr dreht sich unter dem Motto „Fair steht dir – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit“ bei der Fairen Woche alles um das Thema Textilien. Das Motto ist aber nicht bindend, gern können auch andere Aktionen zum Fairen Handel angeboten werden.

Am Montag, 23.05.2022, 18 – 20 Uhr, veranstalten wir einen Online-Planungsworkshop zur Fairen Woche. Hier können sich Akteur*innen vernetzen und gemeinsam Ideen und Aktionen für die Faire Woche entwickeln. Bitte melden Sie sich dafür per Email mit Betreff „Faire Woche Planungsworkshop“ unter n.hirschfeld@goettingen.de an. Kurz vorher schicken wir Ihnen die Zugangsdaten zu. 

Verastaltungen für die Faire Woche melden Sie bitte über das Anmeldeformular an und schicken dieses mit dem Betreff „Faire Woche Anmeldung“ an n.hirschfeld@goettingen.de. So wird diese in das Programm der Fairen Woche aufgenommen. Aus drucktechnischen Gründen ergibt sich für alle Veranstaltungen und Aktionen eine Deadline bis zum 17. Juli 2022! Sollten Sie von uns keine Bestätigungsmail erhalten, fragen Sie bitte nochmal nach.  

Wir freuen uns, wenn Sie auch dieses Jahr dabei sind und mit uns gemeinsam die Faire Woche gestalten!

Zurück